waldemarturm

 

 
 

 

ERLEBEN SIE DIE ELBTALAUE


Die über 850-jährige Fachwerkstadt Dannenberg liegt in der Samtgemeinde Elbtalaue.

Dannenbergs Wahrzeichen ist der Waldemarturm, der das Stadtmuseum beherbergt und von dessen Turmfenstern sich nicht nur der beste Blick über Kirche und Stadt, sondern auch in die Umgebung bietet.

Neben dem Naherholungsgebiet Thielenburger See sowie der historischen Innenstadt, wo Gastronomie zum Verweilen einlädt, verfügt Dannenberg auch über ein Freibad, dass beheizt mit einem Kleinkraftwerk eine längere Saison als die meisten Bäder anbieten kann.

Bis zur Elbe und damit dem Elberadweg sind es nur wenige Kilometer.

Die Stadt Hitzacker ist per Rad in einer guten halben Stunde erreicht.

Auch das brandenburgische Lenzen mit seinem BUND-Informationszentrum auf der Burg ist einen Besuch wert.

Zwischen Himmelfahrt und Pfingsten findet im Landkreis Lüchow-Dannenberg die Kulturelle Landpartie statt.